Meldungen

Der Wäller ist die Hunderasse, für die wir uns entschieden haben. Wir wollen gerne die Wällerbesitzer im Norden vernetzen, gemeinsame Aktivitäten und Aktionen starten, uns im Notfall gegenseitig unterstützen und über wällerspezifische Themen austauschen.

Am 12.03.2017 waren wir mit unseren Wällern am Tütsberg zur Rallye-Wanderung verabredet. Bei frischer Frühlingsluft machten sich insgesamt 9 Hündinnen und 4 Rüden mit ihren Zweibeinern in kleinen Gruppen auf den Weg, um die 9 manchmal auch kniffligen Aufgaben zu lösen, die auf der Strecke zu finden waren. Alle hatten viel Spaß an den weitläufig verteilten Stationen, so dass die die 7,5 km lange Wanderung ca. 3 Stunden schon beendet war. Die Zeit an der frischen Luft in der schönen Heidelandschaft hatte hungrig gemacht. Und so wurden die zahlreichen Köstlichkeiten ausgepackt, um den schönen Tag mit einem Picknick auf dem Parkplatz und netten Gesprächen ausklingen zu lassen.

15 Hunde (13 Wäller, 1 Aussie, 1 Hütemix) und 22 Menschen haben am 1. und 2.04.2017 zwei Eintagesseminare mit dem Hundetrainer und Biologen Gerrit Stephan von Fave Canem im Pfotenhof Hüllhorst besucht. Das Thema Ausdrucksverhalten hat alle Teilnehmer intensiv beschäftigt, sowohl theoretisch als auch in der Praxis bei Hundebegnungen an der Leine sowie im Freilauf. Es waren ausgefüllte Stunden mit vielen Informationen über alle Möglichkeiten der hündischen Kommunikation.
Ein ausführlicher Bericht folgt in der nächsten Wäller-Info.