• DER CLUB FÜR MICH UND MEINEN WÄLLER

    1. Wäller-Club Deutschland e. V.
  • DER CLUB FÜR MICH UND MEINEN WÄLLER

    1. Wäller-Club Deutschland e. V.
  • DER CLUB FÜR MICH UND MEINEN WÄLLER

    1. Wäller-Club Deutschland e. V.
  • DER CLUB FÜR MICH UND MEINEN WÄLLER

    1. Wäller-Club Deutschland e. V.
  • DER CLUB FÜR MICH UND MEINEN WÄLLER

    1. Wäller-Club Deutschland e. V.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Die jungen wilden vom Auehof

Die jungen wilden vom Auehof

Zum letzten Wäller-Treffen im Juni hatte es diesmal mit der Junghundebegutachtung nicht geklappt, daher entschied sich Züchterin Birgit Kriegel kurzerhand, ein erneutes Wurftreffen für den S-Wurf vom Auehof zu organisieren. Am 27.10.2019 war es dann soweit. Weit weg von zu Hause, traf sich das Rudel um Hunde-Mama Olina vom Auehof in Mechernich, um möglichst einen zentralen Anfahrtspunkt für alle zu finden. Dabei stellte Nicola Franzkowiak Ihren Hundeplatz zur Verfügung und übernahm zusammen mit Gaby Kriesch auch gleich die eigentliche Junghundebegutachtung. Das einzig unpassende war diesmal das Wetter. Nicht ganz so schön und immer wieder etwas nass. Dennoch hielt dies die Wäller und Ihre Begleiter nicht davon ab, sich ordentlich zu präsentieren. 

Weiterlesen

Zuchtzulassung in Mechernich

ZZL in Mechernich

Dunkle Wolken zeichneten sich am Himmel ab, sollten aber keinesfalls Vorboten für einen schlechten Tag sein. Denn auch diesmal hatten wir wieder Glück mit dem Wetter und so fand am 01. September 2019, die 2. Zuchtzualssung in diesem Jahr statt. An mittlerweile bekannter Stätte in Mechernich buhlten wieder mal junge Wäller um Leckerlies und einen schönen Tag. Diesmal waren zwei Wäller Hündinnen mit Ihren Besitzerinnen am Start.  Michaela Haselmann mit Riekje vom Wolfsmeer und Ulrike Henn mit Quba vom Birkenhain. Am Vortag haben beide noch erfolgreich das Züchterseminar hinter sich gebracht und traten nun zur Zuchtzulassung an. Und diese haben beide Wäller Hündinnen dann auch mit Bravour und ohne Probleme bestanden. Beides sind tolle Hündinnen und werden unsere Zucht sicherlich bereichern.

Weiterlesen

Welpentreffen S – Wurf von der Nellenburg

Wurftreffen von der Nellenburg

Bei schönstem Herbstwetter traf sich am 21. Sep. 2019 der S-Wurf der Zuchtstätte von der Nellenburg auf dem wunderschönen Gelände des Hundesportvereins Singen am Hohentwiel.

Alle Welpen von der Nellenburg kamen mit ihren Besitzern zu diesem Treffen. Sie hatten teils lange Anfahrtswege in Kauf genommen.

Auch Regine und Jürgen Janski reisten mit Aljoscha, dem Vater der Welpen, aus Wuppertal an. Bei ihnen durfte Sidney, ein Wäller Rüde einziehen.

Die Junghunde sind nun fast 9 Monate alt, pubertierend und haben entsprechenden Bewegungsdrang. Den konnten sie auf dem riesigen Gelände ausleben. Sie verstanden sich ausgesprochen gut und es gab keinerlei Raufereien, bei denen man hätte eingreifen müssen.

Weiterlesen

Letzte Zuchtzulassung 2019 - Hüllhorst

Zuchtzulassung in Hüllhorst

Mit der Zuchtzulassung in Hüllhorst am 05.10.2019 und dem darauffolgenden Züchterseminar am 06.10.2019 sollte nun auch der diesjährige Reigen an Zuchtzulassungen in unserem Club vorrübergehen. Und wieder waren erfreulicherweise 4 von unseren Lieblingen am Start. Dabei sogar eine Teilnehmerin aus der Hauptstadt Berlin. Wir wollen nicht zuviel verraten, aber die knapp 400 Km Anfahrt haben sich gelohnt. Doch eins nach dem anderen.
Wie auch bei den vorhergehenden Zuchtzulassungen in Mechernich und Schaalby, war uns wieder einmal das Wetter wohl gesonnen. Man könnte fast annehmen, dass Petrus ein Wäller-Fan ist. Und obwohl es an den Tagen davor und danach regnete, war es am 05.10. ein angenehmer, sonniger Tag. Das Team um Anne-Katrin Schwettmann, Elke Krause und Norbert Rauen gaben so richtig Gas und absolvierten die vorgegebenen Abläufe gewissenhaft, gründlich und in einer Rekordzeit.

Weiterlesen

Zuchtzulassung in Schaalby

Zuchtzulassung in Schaalby 2019

Am 28.09.19 war es auch in Schaalby im hohen Norden wieder soweit. Die nächste Zuchzulassung in Schaalby stand an.
Und obwohl ein regenreicher Tag angesagt war, blieb es trocken. Sehr zum Glück aller Teilnehmenden. Und davon gab es dieses Mal gleich fünf. Genauer gesagt, wurden diesmal fünf Wäller-Rüden dem
Bewerter-Team um Zuchtleitung Monika Oberbeck und Hjordis Lübcker vorgestellt.
Dem standardisiertem Ablauf folgend, wurde zunächst Gehorsam und Verhalten getestet.
Nach einer kurzen Mittagspause mit Buffet, bestehend aus mitgebrachten Leckereien der Teilnehmer, ging es weiter mit Vermessen, Wiegen und den weiteren Betrachtungen.
Auch die Selbsteinschätzung der Teilnehmer durfte dabei nicht fehlen.

Weiterlesen

Drei Wäller "on tour" – EFC 2019

Drei Wäller auf der EFC

Unsere Züchterin Gabi Schröder mit Ihren Wällern vom Höfeweg berichtet von der EFC.
Nicht weniger als 136 Mannschaften aus 12 verschiedenen Nationen traten zum größten Flyball-Event in diesem Jahr in Deutschland an: die EFC. 
Die europäische Flyballmeisterschaft fand vom 16.08.2019 – 18.08.2019 in Hungen im Stadtteil Obbornhofen statt und wir waren mittendrin.
Auf drei großen überdachten Ringen fanden die Wettkämpfe an allen drei Tagen statt. Wir starteten mit unserer Mannschaft auf der mittleren Bahn.
Flyball ist ohnehin schon ein sehr schneller und lauter Sport, aber wir starteten auf der mittleren Bahn. Das ist besonders schwierig, weil links und rechts Läufe stattfinden und somit viele Reize da sind.
Unsere Wäller Minou und Sally waren aktive Starter in den Läufen. Minou meisterte mit ihren Mannschaftskollegen gewohnt souverän ihre Läufe. Tochter Sally zeigte mit ihren gerade einmal 17 Monaten enorme Leistungsbereitschaft und lief ebenfalls klasse mit ihrer Mannschaft mit.

Weiterlesen

Die erste ZZL in Winnenden

Paddy Mailo von den Rissauen wird vermessen

Lange schon wurde immer wieder verlangt, eine Zuchtzulassung auf weiter im Süden durchzuführen. Bisher fehlte es dazu immer an Personal oder örtlichen Möglichkeiten. Doch dieses Jahr sollte es dann mal klappen. Gaby Kriesch und Nicola Franzkowiak erklärten sich bereit, den Weg von rund 400 Km auf sich zu nehmen und in Winnenden eine Zuchtzulassung durchzuführen.  Am 21.07.2019 war es dann soweit. Es war ein sehr heißer Tag und das Team um Gaby war froh, die kühlen und gut ausgestatteten Räume der Hundeschule "Schnüffelnasen" nutzen zu dürfen. Dabei bekamen die beiden noch Unterstützung von Silke Dreher, die sich nun bereit erklärt hat, neben dem Job als Zuchtwart auch als Anwärter zur Zuchtzulassungsbewerterin ins Rennen zu gehen.

Weiterlesen

DogLive 2020 - und wir sind dabei!

DogLive Messe 18. und 19.01.2020 in Münster

Lange stand es auf der Kippe. Viele Fragen waren zu klären, nicht nur die finanzielle, auch beim Thema Material musste einiges erst einmal geklärt werden. Doch nun steht alles auf sicheren Beinen und der Vorstand hat entschieden: Wir sind wieder mit dabei!
Und so wollen wir auch im Jahr 2020 (übrigens unser Jubiläumsjahr - 25 Jahre 1. WCD e.V.) wieder zahlreich und vor allem informativ auf der DogLive in Münster vertreten sein. Die - auch über Landesgrenzen hinweg bekannte - Messe zeigt sich nicht nur als reine Konsumerveranstaltung, sondern sieht sich vielmehr auch als Event für alles rund um unsere vierbeinigen Freunde. Daher ergibt sich auch das Motto der Messe "Mein Hund und ich" nahezu wie von selbst.

Weiterlesen

Wäller-Treffen 2019 - Spiel und Spaß für alle!

Wäller-Treffen 2019 - Spiel und Spaß für alle!

Bereits am 31.05.2019 durch die Mitgliederversammlung eingeläutet, begann am 01.06.2019 unser alljährliches großes Wäller-Treffen. Begleitet von einem herrlichen Wetter (fast schon zu schön und zu heiß) mit strahlendem Sonnenschein bot das Treffen Spiel und Spaß für alle. Dabei war die Planung für diesen immer wieder mit Sehnsucht erwarteten Tag alles andere als ruhig und reibungslos. Durch den Wegfall der Location „Ederthaler Hof“ musste nahezu alles noch einmal neu betrachtet werden. Und wo findet man im Januar noch einen vernünftigen Platz für die Menge an Hunden und Teilnehmern. Dennoch ist es auch diesmal wieder ein sehr schöner Tag geworden – das steht schon einmal fest.

Weiterlesen

Die Mitgliederversammlung 2019!

MV 2019 - intensiv und heiß

Intensiv - heiß - aber nicht bis in die Nacht.
So lässt sich in kurzen Worten der Ablauf und der Hergang der Mitgliederversammlung am 31.05.2019 in Wenden beschreiben. Natürlich war es deutlich mehr als diese kurze und knappe Zusammenfassung: Wir haben einen neuen Vorstand gewählt, eine neue und eigenständige Zuchtkommission aufgestellt der auch gleich eine Neufassung der Zuchtordnung folgt, den neuen Ehrenrat wollen wir nicht vergessen und dann haben wir noch den einen und anderen Antrag diskutiert. Dabei ging es um wichtige Themen wie die Mitgliedsbeiträge und die HD-Kaution. Alles Themen mit direkter Auswirkung auf die Mitgliedschaft und die Zucht.

Weiterlesen